+++DSCHUNGELCAMP-COUCHTICKER AKTUALISIEREN+++

0.44 Uhr: Damit verabschieden wir uns aus dem Couchticker und sagen DANKE, DANKE, DANKE liebes RTL, für dieses wunderbar gecastete Dschungelcamp. Evelyn for Bundespräsident.

0.36 Uhr: Burdecki-Zitat des Abends: „I have no Ängst.“ Wir auch nicht. Nicht mehr, seit Felix als Vize-König feststeht. Stein drauf.

0.34 Uhr: Wir haben nicht damit gerechnet, aber Schrei-Queen Gisele hat tatsächlich ihre Meisterin in Evelyn gefunden.

Dschungelkönig 2019 ist Evelyn Burdecki

0.33 Uhr: Wir würden zu gerne gerade Domenicos Gesicht sehen.

0.32 Uhr: Und Dschungelkönig ist … EVELYN!!! YEAH! Nimm dies, Felix!

0.28 Uhr: If Felix wins, we riot!

0.24 Uhr: NEEEEIIIIIN! Peter muss gehen? Unser Glaube an die „Karma-Schleuder Dschungelcamp“ ist dahin …

0.23 Uhr: Und den dritten Platz belegt …

0.21 Uhr: Die wievielte Werbung war das jetzt? Die 37.?

0.08 Uhr: Was wünscht man sich natürlich nach zwei Wochen Bohnen und Reis als Hauptspeise im Finale? Richtig: mehr Bohnen!

0.04 Uhr: Wer kennt es nicht, das gute, alte „Kapatschio“?

0 Uhr: Da war ne kleine Schlange drin, die wollte Dich beißen? Ach, das ist doch nicht so schlimm, oder? #karmaisabitch

23.55 Uhr: Wie die Schlammkrabbe versucht, Felix ins Ohr zu zwicken und wir nach der Evelyn-Aktion einfach nur denken: „Fester! Fester!“

23.37 Uhr: „Ach, nen lebenden Skorpion musstest Du essen – so what?“ Der Moment, in dem sich Felix aka Jonas seinen 3. Platz erarbeitet hat.

23.20 Uhr: Anüse > Penisse.

23.18 Uhr: Der Moment, an dem man das Dschungelcamp wegschaltet: Wenn die Kandidaten ein Lebewesen töten sollen. Pfui!

23.14 Uhr: Evelyn und Hirn. Verträgt sich einfach nicht.

23.06 Uhr: Crocodile Ghandi … Crocodile Ghandi … ach, Evelyn ….

Dschungelcamp 2019 im Couchticker: Super-Peter holt fünf Super-Sterne

23.00 Uhr: Super-Peter holt fünf Sterne. Wir holen die nächste Flasche Sekt.

22.56 Uhr: „Tu‘ den Schwanz weg, bitte.“ Sätze, die wir im Dschungelcamp lieber über Tommi Piper gehört hätten.

22.39 Uhr: Das gute, alte Anuuuus-Blut.

22.35 Uhr: Wer die Nerven gehabt hätte, Evelyn „Schere, Stein, Papier“ zu erklären, sollte das Bundesverdienstkreuz bekommen.

22.34 Uhr: „Im Finale stehen nicht die Richtigen“, findet Yotta. Demokratie am Arsch.

22.28 Uhr: Für uns heißen die heutigen Dschungelprüfungen schon jetzt „strong“, „hilti“ und „full of energy“.

22.24 Uhr: Ohne Brille geht Chris nicht aus dem Busch? Ja, bleib da drin! Bitte!!

22.17 Uhr: Uah, das Bild von Gisele mit Zigarette erinnert uns schon hart an die schlimmsten Zeiten von Macaulay Culkin.

22.15 Uhr: Kommt da noch DSDS? Ach nee, ist nur Felix, der auf seiner Liege singt. Gruselig. Ist schon besser, dass er Schauspieler geworden ist …

22.12 Uhr: Waaaaah, gleich geht’s los.

Dschungelcamp 2019 im Couchticker: Im Finale sind …

16.33 Uhr: Was war das für ein Dschungelcamp? Yotta vs. Chris, Chris vs. Evelyn, Evelyn vs. Domenico, Domenico vs. seine Haare. Wir sind uns nicht ganz sicher, aber vielleicht war das sogar das beste Dschungelcamp ever, ever, ever. Aber heute hat alles sein Ende: Am Samstagabend steht fest, wer die Kakerlaken-Herzen erobert hat und sich die Dschungelkrone aufsetzen darf. Im Finale: Evelyn Burdecki, Felix van Deventer, Peter Orloff. Und wir berichten live von der Couch. Hurra!

16 Tage sind schon wieder vorbei: Heute Abend findet das Dschungelcamp-Finale, auch bekannt als „Ich bin ein Star – holt mich hier raus statt“, statt. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich krönen am Ende den neuen Dschungelkönig und statten ihn mit den Insignien der Macht aus – der Blumenkrone und dem Zepter. Und natürlich 100.000 Euro Siegprämie, dem eigentlichen Grund, warum die zwölf Y-und-Z-Promis überhaupt eingezogen sind.

Mit dem Dschungelcamp-Finale steigen wir in diesem Jahr in unsere Couchticker-Saison ein und begleiten den Regenwald-Reigen im Couchticker und über unsere Couchticker-Seite auf Twitter.

Übrigens: Germany’s Next Topmodel geht auch schon bald in die nächste Runde. Los geht’s am 7. Februar und hier gibt es alle unsere Couchticker von 2018 zum Nachlesen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: